Wer pflegt mich noch?

„ Wie sieht die pflegerische Versorgung in Gelsenkirchen aus?“ – eine Frage mit der sich die Grünen in Gelsenkirchen intensiv beschäftigen werden.

Nach zahlreichen Medienberichten über die Personalknappheit bei ambulanten Pflegediensten wollen wir wissen, wie sich die Situation in Gelsenkirchen darstellt. Auch die Streiks von Pflegepersonal aus den Krankenhäusern machen deutlich – es ist allerhöchste Zeit nicht nur über Pflegenotstand zu reden, sondern endlich Wege zur Verbesserung der Situation zu finden.

Ingrid WüllscheidtIngrid Wüllscheidt, sozial- und pflegepolitische Sprecherin der Ratsfraktion:

„Wir wollen das Thema ganz oben auf die Tagesordnung der Kommunalpolitik setzen. Die Suche nach kommunalen Handlungsmöglichkeiten, um die pflegerische Versorgung der Gelsenkirchener Bevölkerung zu verbessern, können und wollen wir nicht alleine stemmen. Wir wollen die handelnden und verantwortlichen Personen an einen Tisch holen und Schritte zur Problemlösung in Angriff nehmen.“

 

Weitere Informationen:

Anfrage von Bündnis 90_Pflegesituation

Pressemitteilung vom 26.06.2018_Wer pflegt mich noch

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld