Barbara Oehmichen

Barbara Oehmichen

Meine politischen Wurzeln entstanden in den 60er Jahren in der Gewerkschaftsarbeit. Im Februar 1966 bin ich in die IG Metall eingetreten, 1977 Übertritt zur Gewerkschaft HBV, ab 2001 dann Gewerkschaft verdi. Nach etlichen Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit in verschiedenen Funktionen wurde ich 1977 hauptamtlich Beschäftigte der Gewerkschaft HBV.

Meine Schwerpunkte lagen immer in dem Anspruch die Arbeits- und Lebensbedingungen der abhängig Beschäftigten zu verbessern. Zu streiten und zu kämpfen – gemeinsam mit den Betroffenen – war für mich immer eine notwendige Voraussetzung für politische Veränderungen.

 

Ausschüsse: Beirat für Senioren

Parteiämter und -funktionen: Mitglied im Kreisvorstand and Ruhrbezirk

Email verschicken