1. Mai: Solidarisch ist man nicht alleine!


Am heutigen 1. Mai können wir aufgrund der Kontaktbeschränkungen unsere Stimme nicht auf der Straße für bessere Arbeitsbedingungen und gerechte Löhne erheben. Stattdessen haben wir ein kurzes Video produziert. Denn gerade die aktuelle Situation zeigt doch, wie groß die Lohnungleichheit weiterhin ist.

Heute ist der 1. Mai. Dieses Jahr ist anders, denn es gibt keine Kundgebungen und Demos auf den Straßen. Doch unsere…

Gepostet von Bündnis 90/Die Grünen Gelsenkirchen am Freitag, 1. Mai 2020

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld