Bündnis 90/Die Grünen Gelsenkirchen gratulieren Jugendrat

Unsere herzlichsten Glückwünsche gelten den neu gewählten Mitgliedern des Jugendrates sowie dem neuen Vorstand. Mit den Vorsitzenden Katharina Knappe und Michael Schmitt wurde am 16.12.2017 eine gute Kombination an die Spitze gewählt.

„Wir erhoffen uns vom Jugendrat viele positive Impulse für die Kommunalpolitik,“ so Martina Lilla-Oblong, Mitglied im Vorstand der Gelsenkirchener Grünen. „Uns Grünen ist die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen bei der Gestaltung ihrer Lebensumgebung wichtig. Positiv ist, dass der Jugendrat künftig mit beratender Stimme im Ausschuss für Kinder, Jugend und Familien vertreten sein wird. Schade nur, dass es auf Landesebene in der letzten Legislaturperiode nicht gelungen ist, Jugendlichen ab 16 das Wahlrecht für das NRW-Parlament zu geben. CDU und FDP haben dies leider verhindert. Wir wollen gern nach Kräften dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche in unserer Stadt Gehör finden und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit dem neu gewählten Jugendrat.“

(Mehr Informationen auf den Internetseiten des Jugendrates)

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld